Jetzt anrufen: 0341 30 34 59 0

Metallic drucken? Die Iridesse™ Production Press macht’s möglich

Metallic drucken? Die Iridesse™ Production Press  macht’s möglich

Metallic drucken? Die Iridesse™ Production Press macht’s möglich

Leipzig, 17.05.2018 – Metallisch drucken, weiß auf schwarzem Hintergrund ermöglichen, Lack-Akzente setzen: die neue Iridesse™ Production Press von Xerox kann als branchenweite erste Sechsfarben-Druckmaschine all dies umsetzen in absolut schneller Zeit und in Höchstauflösung.

Gold, Silber, Metallic

Die branchenweit erste Sechsfarben-Druckmaschine mit einem Durchgang ermöglicht das Drucken von metallischen Farben. Silber und Gold als Grundlage für Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz (CMYK) können einen Metallic-Effekt erzielen, sowie darüber hinaus metallische Akzente setzen. Metallicfarben können aus einem Xerox Metallic-Colour-Katalog ausgewählt werden, aber auch selbst kreiert werden.

Neue Möglichkeiten mit Weiß und Clear

Weiße Trockentinte setzt das Drucken auf dunklem und anderem Spezialpapier um. Das Weiß kann starke Kontraste setzen und ermöglicht darüber hinaus allen CMYK-Farben eine angemessene Wirkung, indem es bei dunklen Materialen unterlegt wird. Transparente Trockentinte kann Lackeffekte erzeugen und zum Hingucker werden. Diese speziellen Trockentinten erweitern über die herkömmlichen CMYK-Farben hinaus die Ausdrucksmöglichkeiten und können hochwertige Veredelungen erzeugen.

Sechs Farben gleichzeitig

Die Iridesse™ Production Press kann sechs Farben im einem Durchgang drucken. Soll eine metallische Farbe entstehen, kann Gold oder Silber unterlegt werden, Cyan, Magenta, Gelb oder Schwarz folgen und mit Weiß oder Clear können Akzente gesetzt werden. Genauso kann Weiß als Grundlage auf dunklen Hintergründen benutzt werden und Gold oder Silber zur Akzentuierung verwendet werden.

Digital und trocken: Produktivität durch Schnelligkeit

Bis zu 120 A4-Seiten können in Höchstgeschwindigkeit innerhalb einer Minute gedruckt werden. Die Iridesse™ Production Press realisiert das gleichzeitige Drucken mehrerer Metallicfarben während eines einzigen Druckprozesses – das Mischen von Silbertinte für das Herstellen von Metallictinte ist nicht erforderlich. Darüber hinaus spart das Trockentinte-Druckverfahren grundsätzlich viel Zeit. Statt Flüssigkeit wird ein Kunstharzgranulat benutzt. Spezielle Tintenkörner werden geschmolzen und anschließend auf das zuvor erwärmte Papier aufgesprüht. Das Ergebnis: die Tinte ist sofort trocken.

Extrem hohe Bildqualität

Die Druckauflösung der Iridesse ™ Production Press liegt bei 2400 x 2400 dpi und ermöglicht Bilder höchster Qualität dank feinster Trockentinte. Die Raster Image Processor-Auflösung von 1200 x 1200 -dpi x 10-bit erzeugt feinste Linien und Texte. Dieses Feature erzielt eine der besten Drucke unter Xerox-Produkten.

Iridesse™ Production Press Produktbroschüre

Visualisierungen und mehr Informationen sind in der Produktbroschüre der Iridesse™-Maschine veranschaulicht.

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat!

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Adresse

e-dox AG
Maximilianallee 2
04129 Leipzig
Tel: 0341 30 34 59 0
Fax: 0341 30 34 59 99 Website: www.e-dox.ag
Email: leipzig(at)e-dox.ag

So finden Sie uns

twitterlinkedinxingYouTube-social-circle_red_30px