Wichtige Kundeninformation: Warnung! Fiery Server nicht auf Windows 10 aktualisieren

Wichtige Kundeninformation: Warnung! Fiery Server nicht auf Windows 10 aktualisieren

Wichtige Kundeninformation: Warnung! Fiery Server nicht auf Windows 10 aktualisieren

Installieren Sie einen Patch, um die Aktualisierung von Windows 10 zu verhindern

Liebe Kunden,

bitte aktualisieren Sie Ihre Fiery-Server am 29. Juli 2015 nicht auf Windows 10.

Die digitalen Fiery®-Frontends bestehen aus speziellen Systemen, die ein Betriebssystem mit der Fiery-Software und kundenspezifischen Elektronikgeräten zusammenbringen.
Fiery-Server mit Windows® 7 oder Windows 8.1 unterstützen daher nicht die direkte Aktualisierung des Servers auf Windows 10. Installieren Sie Windows 10 nicht direkt auf einem Fiery-Server.

Wenn der Fiery-Server auf Windows 10 aktualisiert wird, ist er nicht mehr funktionsfähig, und das System muss mit den Software-Originaldatenträgern oder mit Sicherungskopien neu aufgebaut werden.

Microsoft hat angekündigt, dass die Aktualisierung auf Windows 10 ab dem 29. Juli 2015 über Windows-Updates ausgeführt werden kann. Unter Umständen wird auf den Fiery-Servern die Benachrichtigung „Get Windows 10“ angezeigt, die zur Aktualisierung auf Windows 10 auffordert. Bitte ignorieren Sie diese Benachrichtigung.

EFI hat einen Fiery-Patch anhand einer Lösung von Microsoft erstellt, der die Popup-Meldung deaktiviert und die Aktualisierung des Fiery-Servers auf Windows 10 verhindert.

Sie können diesen Patch beim technischen Support anfordern oder von fiery.efi.com/disable-windows-10 herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr e-dox Team

Hinweis: EFI empfiehlt Kunden dringend, regelmäßig eine vollständige Sicherung des Systemabbilds anzulegen. Bei einer unbeabsichtigten Aktualisierung auf Windows 10 kann der Fiery-Server mithilfe dieser Sicherungskopie wiederhergestellt werden, sodass er wieder wie gewohnt funktionsfähig ist.
Erstellen Sie die Sicherung mit dem jeweiligen Tool für das Fiery-System:

  • Fiery FS100 Pro-Server (und höher): Fiery System Restore („FSR“) auf DVD 1 im Fiery-Kit.
  • Fiery System 10-Server (und früher): Fiery Clone Tool.
  • Weitere Anweisungen finden Sie auf der Webseite
Stop-Schild Warnung: Fiery Server nicht auf Windows 10 aktualisieren

Hinweis: Diese Mitteilung gilt nicht für Fiery XF- und Fiery Pro-Server für Großformatdrucker. Es wird jedoch empfohlen, diese Produkte erst dann auf Windows 10 zu aktualisieren, wenn Sie die separate Mitteilung gelesen haben, die in den kommenden Wochen gesendet wird.

Newsletter

Adresse

e-dox AG
Maximilianallee 2
04129 Leipzig
Tel: 0341 30 34 59 0
Fax: 0341 30 34 59 99
Website: www.e-dox.ag
Email: leipzig(at)e-dox.ag

So finden Sie uns

twitterlinkedinxingYouTube-social-circle_red_30px