Multikonferenz und 3. IT Summit in Leipzig

Nicht vergessen: Diese Woche finden die Multikonferenz & der 3. Sächsische IT Summit statt

Leipzig, 22.8.2017 – Wir berichteten bereits im April, dass in dieser Woche der 3. Sächsische IT Summit und die Multikonferenz „Digital Innovation“ stattfinden. Auch die e-dox AG ist Mitglied des Cluster IT Mitteldeutschland e.V. und wird an der Konferenz am 24. August in Leipzig teilnehmen.

Abwechslungsreiche Agenda

Marcus Putschli beim IT Summit Marcus Putschli beim IT Summit

Im Rahmen der International Conference on Web Intelligence vom 23. – 26.08.2017 ist die Multikonferenz des Cluster IT Mitteldeutschland e.V. Teil der Agenda . Die Konferenz findet an der Universität Leipzig statt und deckt Beiträge über verschiedene Themen, wie Medizintechnik, Innovation und Agilität im Unternehmen ab.

Eröffnet wird die Konferenz mit einem Grußwort des Sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich, anschließend erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zum Thema „Wissensräume in Industrie 4.0“, Cybersecurity und Logistik.
Auch Marcus Putschli, der Vorstand der e-dox AG, wird während der Konferenz über Zusammenhänge in der „Sicherheit für Dokumente im täglichen Umgang – Sicherheit bei Speicherung, Verarbeitung und Verteilung“ referieren. Dabei wird es auch um Sicherheitsstandards und die innovative Realisierung kryptografischer Konzepte bei der digitalen Dokumentenverarbeitung und -speicherung in Unternehmen gehen.

3. Sächsischer IT-Summit

Um die den Tag über stattfindende Multikonferenz abzurunden, richtet der 3. Sächsische IT Summit ein Abendessen und ein anschließendes Get-together im Grassimuseum in Leipzig aus. Auch hier werden die Teilnehmer nach einer Begrüßung mit einigen interessanten Vorträgen zu den Themen „Start-up von Sachsen nach New York“ oder „Bildung im digitalen Zeitalter – Was bedeutet das für Schulen und Hochschulen in Sachsen“ informiert, welche mit einer Podiumsdiskussion abgeschlossen werden.
Den Unternehmen sowie weiteren Akteuren der IT-Branche werden die Entwicklung sowie zukünftige Trends aufgezeigt. Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik tragen zur Digitalen Wirtschaft des Freistaats bei und der 3. Sächsische IT Summit ist die optimale Gelegenheit, den Austausch in der Region anzuregen und zu fördern. Weitere Infos zum Programm am Abend finden Sie hier.

Möchten Sie zusätzliche Informationen zur Konferenz, werfen Sie einen Blick in den Flyer und sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich hier anmelden .

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat!

Schreibe einen Kommentar